Gefahrgutschulung - Gefahrgutberatung - Gefahrgutinfos für Gefahrgut-Beauftragte - Die Gefahrgutbeauftragten-Ausbildung

Gefahrgutschulung - Gefahrgutberatung - Gefahrgutinfos für Gefahrgut-Beauftragte

mit TUGIS Gefahrguttransport wird Ihr Gefahrguttransport sicher + problemlos

TUGIS Logo 

 

Bookmark this page
Facebook Google Bookmarks Twitter Delicious Yahoo My Web Digg

EU Sicherheitsberater Nachweis leicht gemacht

Die Gefahrgutbeauftragtenausbildung

Ausbildung zum Sicherheitsberater / Gefahrgutbeauftragte für die Verkehrsträger STRASSE / ADR und SCHIENE / RID (gem. § 11 Gefahrgutbeförderungsgesetz GGBG)

Sie wollen oder müssen Gefahrgutbeauftragter werden?
…. und brauchen daher den EU-Nachweis für Sicherheitsberater.

Oder Sie sind bereits Gefahrgutbeauftragte(r) und müssen Ihren Nachweis verlängern?

Hier sind Sie goldrichtig!

Warum?

Bei uns werden Sie Schritt für Schritt -
angepasst an Ihre Voraussetzungen /
Ihre Vorkenntnisse / Ihre Anforderungen –
zum Erhalt Ihres EU-Sicherheitsberaternachweises
geführt und optimal für Ihren Gefahrgutbeauftragtenalltag vorbereitet.

Von Ihrer Anmeldung bis zur Erlangung des Zertifikates
betreuen wir Sie persönlich und beraten Sie
bei der Wahl Ihrer Ausbildungsvariante,
den notwendigen Regelwerken und Unterlagen.

Wir unterstützen Sie vom ersten Tag
und helfen bei der Erreichung Ihrer Lernziele -
einerseits im Hinblick auf die Anforderungen
bei der Abschlußprüfung, andererseits bei der Erreichung
Ihrer individuell festgesetzten Ausbildungziele
in Richtung Ihrer zukünftige Gefahrgutbeauftragten-Praxis.

Und auch im darauf folgenden Gefahrgutbeauftragtenalltag
stehen wir mit Rat und Tat zu Seite.

Einfach anmelden und teilnehmen –
wir sind da, wenn Sie uns brauchen;
keine langweiligen Gesetzeslesungen
oder veraltete Gefahrguttransportvorgänge;
wir klären auch schwierige Fragen prompt und praxisnah.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Teilnahmeplatz


Freuen Sie sich auf eine spannende und lehrreiche Kurswoche
und gehen Sie ruhig, gelassen
und mit fundiertem Gefahrguttransportwissen zur Prüfung.

Und der Erfolg gibt uns recht:

100 % aller Teilnehmer an unseren Kursen
haben die Prüfung beim ersten Mal
mit gutem bis sehr gutem Erfolg bestanden
und kommen…. zur Fortbildung….wieder.

Was Sie in diesem Gefahrgut-Kurs erwartet?

  • Präzise und klare Vorträge zu
    den einzelnen Schritten des Gefahrguttransportes
  • Die Aufgaben des Gefahrgutbeauftragten
    in Theorie und Praxis
    + Lösungsansätze,
    Vorschläge, Tools die Ihren Gefahrgutbeauftragtenalltag
    einfacher machen
  • Intensive Auseinandersetzung und
    Nutzungstraining der relevanten Regelwerke
  • Erarbeitung der in Ihrem Unternehmen
    notwendigen Gefahrguttransportorganisation
    und/oder Ergänzung/Überprüfung der bereits vorhandenen Struktur
    mit den in Ihrem Unternehmen transportierten Gefahrgütern.
  • Coaching im Bereich Mitarbeiterunterweisung /
    -überwachung / Kontrolle / Berichtswesen
  • Einzel- und Gruppenarbeit zu aktuellen Fallbeispielen
    bzw. Ihre Problemstellungen
  • Tägliches Prüfungsfragentraining
  • Prüfungs-Simulation
  • Umfangreiche DVD mit Schulungsunterlagen
    (die für Ihre interne Mitarbeiterschulung verwendet
    werden dürfen oder als Vorlage dienen können),
    vielseitigen Checklisten, Formulare
    und ergänzenden Verordnungen

+ Unser Service speziell für Erstauszubildende:

Kombikurs: In unserer Ausbildung treffen Sie auch Gefahrgutbeauftragte,
die dieser Tätigkeit schon einige Jahre nachgehen.
Nutzen Sie deren Erfahrung und wertvolle Hilfestellung
zum optimalen Start Ihrer Gefahrgutbeauftragtenkarriere.

+ Unser Service speziell für Fortbilder:

Unsere Gefahrgutbeauftragtenausbildung wird als Kombikurs geführt.
Daher können Fortbilder auf Wunsch
gegen einen geringen Unkostenbeitrag auch
die Erstausbildungsteile besuchen
(um Ihr Wissen aufzufrischen und zu vertiefen).
Weiters trainieren Sie in der Zusammenarbeit
mit den Erstauszubildenden Ihre Coaching-Fähigkeiten
im Bereich Mitarbeiterführung und -ausbildung beim Gefahrguttransport.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Teilnahmeplatz

Erleben Sie Gefahrguttransportwissen,
wie es sein soll –

- strukturierter Aufbau des Ausbildung 
  nach neuesten Erkenntnissen

- klar und übersichtlich strukturiert
- spannend und praxisbezogen
- 100% up-to-date

Warum wir dies bieten können …

Wir sind keine riesiges Schulungsunternehmen
(mit unendlichem und unterschiedlichem Kursangebot),
sondern eine kleine, feine Beratungs- und Schulungsfirma -
spezialisiert auf den Transport gefährlicher Güter.

Die Fa. Sieglinde Eisterer TUGIS Gefahrguttransport
wurde 1987 gegründet und
besteht aus Fr. Sieglinde Eisterer
und einer Reihe von Kooperationspartnern.

Wir sind anerkannte Schulungsveranstalter
seit der ersten Stunde (u.a. nicht nur in Österreich
sondern auch in Deutschland – Bayern anerkannt)
und halten engen Kontakt zu Behörden,
Gremien und Gesetzgebern.

Das bedeutet für Sie …

...bei uns finden Sie kein verstaubtes Gefahrguttransportwissen
sondern brandaktuelle Information
über was, wie, wann ein Gefahrgutbeauftragter tun
und/oder lassen muss.

Wir sind täglich mit aktuellen Gefahrguttransportfragen
in der Praxis befasst und betreuen eine Reihe
von kleine und großen Firmen
mit den unterschiedlichsten Anforderungen
als externer Gefahrgutbeauftragter.

Daher kennen wir die Anforderungen
an den Gefahrgutbeauftragten
in der Praxis wie kaum ein anderer
und zwar nicht nur von einer Sicht,
sondern aus allen möglichen Sichten.

+ Erfahren Sie bei unseren Ausbildungen
Tricks und Tipps für Ihre tägliche Praxis,
die Sie in keinem Lehrbuch finden, z.B.:

  • Wie erkenne ich in 90 % der Fälle auf einen Blick
    direkt aus der Gefahrgutliste
    für welchem Aggregatzustand (flüssig, fest, gasförmig etc.)
    die dort angegebene Eintragung gilt (auch wenn es nicht in der Versandbezeichnung angegeben ist)?
  • Wie lange muss ich ein Beförderungspapier aufbewahren?
  • Wann und wie oft muss ich meine Gefahrguttransporte kontrollieren?
  • Wie bringe ich einen
    „ziemlich ruppigen und noch nicht interessierten“ Mitarbeiter dazu,
    die Gefahrguttransportvorschriften einzuhalten?
  • Wie komme ich meinen Gefahrgutbeauftragtenpflichten
    trotz vollem Terminkalender und
    vielfältigen anderen Aufgaben gesetzeskonform
    und ohne großem Mehraufwand nach?
  • Die gefährlichen 5 Todsünden,
    die ein Gefahrgutbeauftragter unbedingt vermeiden sollte.

Holen Sie sich jetzt das notwendige Rüstzeug, um Ihren Gefahrguttransportalltag in kürzester Zeit sicher und problemlos zu gestalten.

Was unsere Kunden über die TUGIS Ausbildungen sagen...

Sichern Sie sich jetzt Ihren Teilnahmeplatz

Bei weiteren Fragen zum Gefahrguttransport senden Sie uns einfach ein Email an
  oder rufen Sie uns an Tel. +43 650 4500100.

Wir freuen uns, Sie gefahrgutmäßig zu betreuen.

Ihre

Sieglinde Eisterer

TUGIS Gefahrguttransport
Gefahrgut-Online-Center

Weitere Informationen zum Thema Gefahrgut

www.gefahrgutzentrum.wordpress.com
www.gefahrgut.other-sight.com

www.facebook.com/Gefahrgut.Info.Tugis

 

 
Navigation
Gefahrgut News
 
Gefahrgut News Infos Tipps

Ja, ich möchte kostenlos und unverbindlich über aktuelle Änderungen und Tipps zum Thema Gefahrguttransport und angrenzende Bereiche informiert werden.

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.

Selbstverständlich werden Ihre Daten absolut vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben. Jede Email-Zusendung enthält einen Austragungslink, mit dem Sie die Zusendung mit nur einem Klick wieder abbestellen können.